Freiheit-nur ohne meine Eltern


 Seit 2019 untersuche ich selbständig in qualitativen Tiefeninterviews die Resilienzfaktoren von Menschen, die den Kontakt zu mindestens einem Elternteil abgebrochen haben.
Ausschlaggebend für mein Interesse hierzu ist meine Beobachtung aus meiner psycho-therapeutischen Praxis, dass beeindruckende Stärken von Nöten waren und sind, um die seit frühester Kindheit über alle Maßen angestrengten  Bemühung um eine positive Beziehung auszuhalten und zu gestalten, die letzte Möglichkeit vor der Selbstaufgabe vorzunehmen: den Kontaktabbruch, und sich der stigmatisierenden Situation schließlich zu stellen.  

 

Sie möchten  an der Studie teilnehmen? Oder haben Fragen hierzu?

 

Schreiben Sie mir an post@danielaholm.de.